Daten aus icloud downloaden

Schritt 1. Verbinden Sie Ihr iPhone/iPad mit einem USB-Kabel an Ihren PC. Sie müssen auf dem Gerätebildschirm auf „Diesem Computer vertrauen“ tippen, wenn ein Pop-up angezeigt wird. Starten Sie EaseUS MobiMover und wählen Sie den Modus „Telefon zu PC“ in der Hauptschnittstelle. Jetzt können Sie Ihre verbundenen iDevice-Daten sichern, indem Sie auf „Weiter“ klicken. Sobald der Download-Vorgang abgeschlossen ist, können Sie alle Ihre Fotos aus iCloud löschen und vergessen sie für immer oder weiterhin verwenden. Ich persönlich bin seit der Zeit, in der mir auf meiner iCloud und meinem iPhone der Speicherplatz ausging, kein Fan von iCloud Photo Library und konnte nicht viel dagegen tun. Ich wusste damals nichts von CopyTrans Photo, also musste ich jedes Foto manuell auf meinen PC herunterladen, da iCloud damals die Auswahl mehrerer Fotos nicht unterstützte. Nächstes Thema: Möchten Sie auch ein Backup Ihrer Mac-Daten erstellen, während Sie dabei sind? Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um zu erfahren, wie Sie es jetzt tun.

Schritt 3. Gehen Sie zu „Dieser PC“ > „iCloud Photos“ und wählen Sie „Downloads“. Sie können alle heruntergeladenen iCloud-Fotos hier sehen. Schritt 1Um auf iCloud-Backup zuzugreifen, Syncios Datenwiederherstellung herunterzuladen und zu installieren, starten Sie es und wählen Sie „Von iCloud-Backup-Datei wiederherstellen“ in der oberen Menüleiste. Melden Sie sich dann bei Ihrem Apple iCloud-Konto an. Sehen wir uns an, wie Apple auf die EU-Anfrage reagiert hat und wie Sie Ihre Daten von den Apple-Servern herunterladen und löschen können. Während Apple zwei Methoden für den Zugriff auf iCloud-Backup-Dateien anbietet – über iCloud.com oder über das iCloud-System. Mit iCloud für Windows haben Sie Ihre Fotos, Videos, E-Mails, Kalender, Dateien und andere wichtige Informationen unterwegs und auf Ihrem Windows-PC. So extrahieren Sie iCloud-Backups aus der iCloud-Systemsteuerung: Es gibt mehrere Möglichkeiten, wie Sie auf Ihr iCloud-Backup zugreifen können. Sich anzumelden icloud.com könnte der häufigste Weg sein.

Melden Sie sich auf Ihrem Computer mit Ihrem Apple ID-Benutzernamen und -Kennwort auf der Website (www.icloud.com/) an. Alle Arten von Sicherungsdateien wären auf der Website aufgeführt, Sie können klicken, um auf bestimmte Daten zuzugreifen. Positiv: Sobald Sie die iCloud-Fotomediathek aktiviert haben (Klicken Sie auf Fotos> Optionen> iCloud-Fotomediathek> Fertig> Bewerben), können Sie Ihre Fotos und Videos (synchronisiert mit Windows PC) aus der Fotos-App Ihres iPhones, iPads, iPod touch oder Mac verwalten und löschen.